Projektwoche: "Der Schüler als Chef"

31.05.2024 - Lübben (Spreewald)

"Entdecke mit uns die Welt des Unternehmertums" war das Motto in dieser Woche für zwei 9. Klassen der Spreewald-Schule in Lübben. In Kooperation mit unserem Partner „Startup Lausitz“ hatten wir die spannende Möglichkeit, die Schülerinnen und Schüler auf ihre Zukunft vorzubereiten. Gemeinsam entdeckten wir, wie man ein Unternehmen gründet und welche Berufe in einer solchen Unternehmenslandschaft gefragt sind. Dieses aufregende Projekt öffnet den jungen Köpfen neue Horizonte und lässt sie die Welt der Berufswahl mit anderen Augen sehen.

 

Solche und ähnliche Projekte können von den Schulen im Süd und Osten von Brandenburg über die Stiftung SPI und im Westen von Brandenburg über kobra.net beantragt werden.


Projektwoche: "Der Schüler als Chef"

24.05.2024 - Schwarzheide/Ruhland

In dieser Woche stellten 45 Schüler und Schülerinnen der Geschwister-Scholl-Oberschule Ruhland gemeinsam 10 innovative Geschäftsideen vor. Von einem Discozelt über einen Kidsclub bis hin zu einem Autokino - sämtliche Ideen verdeutlichten, dass den Jugendlichen in ihrer Region bestimmte Angebote fehlen. Nun gilt es, dranzubleiben, eine solide Ausbildung oder ein Studium zu absolvieren und anschließend dazu beizutragen, die Region voranzubringen. Ein spezieller Dank gebührt der Stadt Schwarzheide für die Unterstützung durch die Bereitstellung der Räumlichkeiten. Dieses Projekt wird im Rahmen der Berufsorientierung in Zusammenarbeit mit dem Land Brandenburg, der Europäischen Union und der Stiftung SPI realisiert.


Workshop: "Lernen will gelernt sein"

16.04.2024 - Frankfurt/Oder

Heute unterstützte ich das Konrad-Wachsmann-Oberstufenzentrum in Frankfurt/Oder im ersten Lehrjahr der Sozialassistenten-Ausbildung und leitete einen Workshop mit dem Thema "Effektives Lernen erlernen - Strategien für erfolgreiches Lernen". Dabei vermittelte ich den Auszubildenden Zeit- und Selbstmanagement-Techniken sowie Lerntechniken, die sie in der Praxis anwenden konnten. Ein besonderer Dank geht an das Projekt "Türöffner der Stadt Frankfurt/Oder" für das entgegengebrachte Vertrauen und die hervorragende Zusammenarbeit.

 


Projektwoche: Existenzgründung "Der Schüler als Chef"

22.03.2024 - Senftenberg

In dieser Woche haben die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse der Bernhard-Kellermann-Oberschule, Senftenberg mehr über das Unternehmertum kennengelernt. Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Startup Lausitz informierten wir sie, wie ein Unternehmen gegründet wird und welche Berufe man für das jeweilige Unternehmen benötigt. Dieses Projekt wird im Rahmen der Berufsorientierung mit Unterstützung des Landes Brandenburg, der Europäischen Union und der Stiftung SPI angeboten.

 


Projektwoche: "Assess yourself - wohin geht die Berufsweltreise"

08.03.2024 - Guben

In dieser Woche durften wir, in Zusammenarbeit mit Startup Lausitz, die Schülerinnen und Schüler der 9 Klasse. der Europaschule Guben informieren, wie ein Unternehmen gegründet wird und welche berufe man für das jeweilige Unternehmen benötigt. Dieses Projekt wird im Rahmen der Berufsorientierung über PraxisBO mit Unterstützung des Landes Brandenburg, der Europäischen Union, der Bundesagentur für Arbeit und der Stiftung SPI angeboten.